Fandom


Kopplung (Splice) ist eine der Schlüsselwortfähigkeiten von Magic.

Regelauszug aus der deutschen Übersetzung

Arkane Kopplung ist eine Fähigkeit einiger Spontanzauber und Hexereien, die wirkt, während sich die Karte auf deiner Hand befindet. Arkan ist ein Untertyp einiger Spontanzauber- und Hexereikarten in diesem Set („Meister von Kamigawa“).

702.44 Kopplung

702.44a Kopplung ist eine statische Fähigkeit, die wirkt, während eine Karte in deiner Hand ist. „[Untertyp] Kopplung [Kosten]“ bedeutet: „Du kannst diese Karte aus deiner Hand offen vorzeigen, sowie du einen [Untertyp]-Zauberspruch wirkst. Falls du dies tust, kopiere die Textbox dieser Karte auf jenen Zauberspruch und bezahle [Kosten] als zusätzliche Kosten, um jenen Zauberspruch zu wirken.“ Das Bezahlen der Kopplungskosten einer Karte folgt den Regeln für das Bezahlen von zusätzlichen Kosten in den Regeln 601.2b und 601.2e–g.

Beispiel: Da die Karte mit Kopplung in der Hand des Spielers verbleibt, kann sie später normal gewirkt oder auf einen anderen Zauberspruch gekoppelt werden. Sie kann sogar abgeworfen werden, um die „wirf eine Karte ab“-Kosten des Zauberspruchs zu bezahlen, auf den sie gekoppelt ist.

702.44b Du kannst nicht wählen, eine Kopplungs-Fähigkeit zu nutzen, wenn du nicht die geforderten Wahlen (Ziele, etc.) für die Anweisungen der Karte treffen kannst. Du kannst keine einzelne Karte mehr als einmal auf denselben Zauberspruch koppeln. Wenn du mehr als eine Karte auf einen Zauberspruch koppelst, zeige sie alle auf einmal offen vor und wähle die Reihenfolge, in der die Anweisungen befolgt werden. Die Anweisungen auf dem Hauptspruch müssen als Erstes befolgt werden.

702.44c Der Zauberspruch hat die Eigenschaften des Hauptspruchs plus der Textboxen jeder der auf ihn gekoppelten Karten. Der Zauberspruch erhält keine anderen Eigenschaften (Name, Manakosten, Farbe, Obertyen, Kartentypen, Untertypen etc.) der gekoppelten Karten. Text, der auf den Zauberspruch kopiert wurde und sich mit Namen auf eine Karte bezieht, bezieht sich auf den Zauberspruch auf dem Stapel, nicht auf die Karte, von der der Text kopiert wurde.

Beispiel: Gletscherstrahl ist eine rote Karte mit arkaner Kopplung, der lautet: „Gletscherstrahl fügt einer Kreatur oder einem Spieler deiner Wahl 2 Schadenspunkte zu.“ Stell dir vor, Gletscherstrahl wird auf Durch Nebel greifen gekoppelt, einen blauen Zauberspruch. Der Zauberspruch ist immer noch blau und Durch Nebel greifen fügt den Schaden zu. Das heißt, diese Fähigkeit kann auf eine Kreatur mit Schutz vor Rot zielen und dieser Kreatur 2 Schadenspunkte zufügen.

702.44d Wähle die Ziele für den hinzugefügten Text normal (siehe Regel 601.2c). Beachte, dass ein Zauberspruch mit einem oder mehreren Zielen neutralisiert wird, wenn all seine Ziele bei der Verrechnung illegal sind.

702.44e Der Zauberspruch verliert jegliche Kopplungs-Änderungen, sobald er den Stapel verlässt (zum Beispiel, wenn er neutralisiert, ins Exil geschickt oder verrechnet wird).

  • Du musst alle Karten, die du ankoppeln willst, zur gleichen Zeit vorzeigen. Jede einzelne Karte kann nur ein Mal an denselben Zauber angekoppelt werden.
  • Hast du zwei Karten mit demselben Namen auf deiner Hand, kannst du natürlich beide an denselben Zauber ankoppeln.
  • Eine Karte mit einer Kopplungsfähigkeit kann nicht an sich selbst gekoppelt werden, da sich der Zauber in dem Moment, in dem du die Karten offen vorzeigst, die du an ihn koppeln willst, auf dem Stapel befindet und nicht auf deiner Hand.
  • Das Ziel einer Karte, die an einen Zauber gekoppelt ist, kann dasselbe sein wie das für den eigentlichen Zaubers bestimmte oder das einer anderen angekoppelten Karte. (Eine aktuelle Änderung der Regeln über Ziele erlaubt dies, aber die meisten anderen Karten sind davon nicht betroffen.)
  • Koppelst du eine Karte mit Ziel an einen Zauber ohne Ziel an, wird der gesamte Zauberspruch neutralisiert, falls das Ziel zum Zeitpunkt des Verrechnens des Zaubers nicht legal ist.
  • Koppelst du eine Karte ohne Ziel an einen Zauber mit Ziel an, wird der gesamte Zauberspruch neutralisiert, falls das Ziel zum Zeitpunkt des Verrechnens des Zaubers nicht legal ist.
  • Ein Zauber wird bei der Verrechnung nur dann neutralisiert, falls *alle* seine Ziele illegal sind (oder der Zauber durch einen Effekt neutralisiert wird).
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.