Fandom


Jim Lin ist einer der ursprünglichen Magic Spieletester, sowie Designer und Entwickler für Wizards of the Coast.

Biographie Bearbeiten

In den späten 80ern war Jim einer der von Richard Garfield ausgesuchten Studenten, die halfen Alpha und die Regeln für die Veröffentlichung fertig zu machen[1]. Des Weiteren erarbeitete er auch Kartentexte für Alpha. Mit  Skaff EliasDave Pettey und Chris Page bildete er später die Gruppe der "East Coast Playtesters". Zusammen entwickelten sie Eiszeit und Allianzen.

Später wurde später Vice President der R&D[2].

Spieletester Bearbeiten

Design Bearbeiten

Entwicklung Bearbeiten

  • Antiquities
  • Revised Edition
  • Legends
  • The Dark
  • Fallen Empires
  • 4. Edition
  • Eiszeit
  • Heimatländer

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://magic.wizards.com/en/articles/archive/original-magic-rulebook-2004-12-25
  2. http://magic.wizards.com/en/articles/archive/making-magic/here%E2%80%99s-kicker-2007-06-11
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.