Fandom


Bausteine (Modular) ist einer der Schlüsselwortfähigkeiten in Magic.

Regelauszug aus der deutschen Übersetzung

Die Bausteine-Fähigkeit wird zu zwei Zeitpunkten angewendet: sowie eine Kreatur mit Bausteinen ins Spiel kommt und wenn diese Kreatur das Spiel verlässt.

702.40 Bausteine

702.40a Bausteine repräsentiert sowohl eine statische als auch eine ausgelöste Fähigkeit. „Bausteine N“ bedeutet „Diese bleibende Karte kommt mit N +1/+1-Marken auf sich ins Spiel.“ und „Wenn diese bleibende Karte aus dem Spiel auf einen Friedhof gelegt wird, kannst du für jede +1/+1-Marke auf dieser bleibenden Karte eine +1/+1-Marke auf eine Artefaktkreatur deiner Wahl legen.“

702.40b Wenn eine Kreatur mehre Fälle von Bausteine besitzt, wirkt jeder separat.

  • * Bei der kommt-ins-Spiel-Fähigkeit entspricht die Zahl, die hinter „Bausteine” auf der Karte steht, der Anzahl der Marken, die auf die bleibende Karte gelegt werden.
  • Bei der geht-auf-den-Friedhof-Fähigkeit zählt nur die Anzahl der Marken auf der bleibenden Karte zu diesem Zeitpunkt, die Zahl hinter „Bausteine” ist uninteressant.
  • Wenn eine Kreatur mit Bausteinen auf den Friedhof gelegt wird, kannst du die Marken auf eine einzelne Artefaktkreatur deiner Wahl legen. Du kannst sie nicht unter zwei oder mehr Artefaktkreaturen aufteilen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.