Fandom


Das Aufräumsegment (engl. Cleanup Step) ist das letzte Segment des Zuges.

Zuerst überprüft des aktive Spieler, ob die Anzahl der Handkarten die Obergrenze übersteigt, sollte dies der Fall sein, wird dem Entsprechend die überschüssige Menge Karten abgeworfen.

Der Schaden von bleibenden Karten wird entfernt und Effekte, die bis zum Ende des Zuges wirken, enden.

Normalerweise bekommt kein Spieler Priorität, es sei denn eine Fähigkeit löst aus (z.B. wenn Karten abgeworfen werden), die über den Stapel geht. In diesem Fall erhält der aktive Spieler Priorität.

Sobald der Stapel leer ist, endet der Zug.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.